Eisbrecher 2015 auf Tour

Mit neuem Album "Schock" unterwegs durch Deutschland, Österreich und die Schweiz

Schock! Alex Wesselsky und Noel Pix bringen am 18. März 2015 ihr aktuelles Album mit nach Nürnberg. Ab 20 Uhr gibt es neue und alte Lieder von Eisbrecher im Löwensaal Nürnberg.

Eisbrecher als Headliner auf dem Veldensteiner Festival 2014 Foto: Markus Scholz - stagebilder.de
Eisbrecher als Headliner auf dem Veldensteiner Festival 2014
Foto: Markus Scholz – stagebilder.de

Schock – So der Titel des aktuellen Eisbrecher Albums (VÖ 23. Januar 2015) auf das Fans schon seit drei Jahren gewartet haben. Wir finden ein würdiger Nachfolger von Die Hölle muss warten (VÖ 2012). Musikalisch und textlich gute NDH Kost von Musikern bei denen man merkt, dass die was zu sagen haben. Wer Alex Wesselsky bislang noch nicht kennt, hat die Möglichkeit ihn in einem ausführlichen Interview etwas besser kennen zu lernen. Wir hatten auf dem Veldensteiner Festival 2014 die Zeit genutzt und ihn ein wenig erzählen lassen, hier geht’s zum Interview.
Noel Pix (Leadgitarre), Jürgen Plangger (Gitarre), Achim Färber (Schlagzeug) und Rupert Keplinger (Bass) vervollständigen das Quintett um Alex Wesselsky (Gesang). Ab dem 27. Februar 2015 sind die sechs zusammen auf Tour und bekommen als Support-Act Unterstützung von Maerzfeld. Wer sich den diesen NDH Abend nicht entgehen lassen will, hier die Konzert Termine im Einzelnen:

27.02 Leipzig Werk 2
28.02 Berlin Columbiahalle
05.03 Saarbrücken Garage
06.03 CH-Pratteln Z7
07.03 Stuttgart Liederhalle
11.03 Hamburg Docks
12.03 Bremen Aladin
13.03 Bielefeld Ringlockschuppen
14.03 Oberhausen Turbinenhalle
15.03 Frankfurt / Main Batschkapp
17.03 A-Wien Arena
18.03 Nürnberg Löwensaal
19.03 Erfurt Stadtgarten
20.03 Dresden Alter Schlachthof
21.03 München Zenith